Champion Striker für iPhone und iPod Touch erschienen

Mutant Games von der schönen Insel Mallorca haben mittlerweile ihr drittes Spiel im App Store veröffentlicht. Es lautet auf den Namen „Champion Striker“ und glänzt vor allem durch Artwork, das man sonst eher bei Street Fighter vermuten würde.

Spieler können sich bei „Champion Striker“ entscheiden, ob sie in die Rolle des Torhüters oder des Stürmers schlüpfen wollen.

Entscheidet man sich dafür, Stürmer sein zu wollen, dann versucht man den Ball mittels einer Wischgeste in den Kasten zu manövrieren. Möchte man lieber verhindern, dass ein Tor geschossen wird, wird man Torhüter und steuert die Handschuhe desselben mittels Bewegungssensors.

Da die Spielidee eine recht einfache ist, hat der Hersteller sich gedacht, möchte er das Spiel durch verschiedene Balltypen, Power-Ups oder beispielsweise 16 unterschiedliche Torhüter ein wenig aufwerten. Darüber hinaus gibt es diverse Trophäen, Higscore-Listen und die Möglichkeit seine Erfolge via Twitter oder Facebook der ganzen Welt mitzuteilen. „Champion Striker“ ist derzeit für 79 Cent im App Store. Dieser Preis ist wohl nur von zeitlich begrenzter Dauer.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 19. Juli 2010
  • Zuletzt aktualisiert am: 24. März 2021
  • Wörter: 161
  • Zeichen: 1150
  • Lesezeit: 0 Minuten 42 Sekunden