kg, den 21. Januar 2010

redsn0w 0.9beta3: Jailbreak und Unlock für iPhone und iPod touch

PwnageDas Dev-Team hat soeben die Beta-Version des Jailbreak- und Unlock-Tools redsn0w veröffentlicht. Die neue Version, die sich allerdings noch im Testmodus befindet, lässt sich mit allen iPhones und iPod touch nutzen, Ausnahme ist der iPod touch 3G. Genau wie blackra1n ist redsn0w auch bei Geräten mit System 3.1.2 nutzbar und verhindert nicht das Update des Basebands.

redsn0w 0.9beta3 ist für Windows und Mac OS X verfügbar und unterstützt sowohl iPhone OS 3.0 als auch iPhone OS 3.1.2. Neben Jailbreak- und Unlock-Option kann man mit dem Tool auch eigene Logos installieren. Nutzer sollten allerdings im Hinterkopf haben, dass redsn0w nicht ohne Grund im Beta-Status veröffentlicht wurde: Sollte während des Vorgangs ein Fehler auftreten, kann es nötig sein, das Gerät komplett zurückzusetzen und wiederherzustellen. Entsprechend empfiehlt sich ein vorheriges Backup des Systems. Der Beta-Status wird solange weiterbestehen, bis auch der iPod touch-Support sowie die Linux-Version von redsn0w verfügbar sind.

Zu beachten ist: Wer ein aktuelleres iPhone 3GS (oder einen iPod touch 2G mit einer Modellnummer, die mit MC beginnt) besitzt, der kann lediglich einen sogenannten Tethered Jailbreak durchführen. Dies bedeutet, dass das Gerät nach jedem Neustart oder Reset an den Rechner angehängt werden und rednsn0w erneut durchgeführt werden muss.


Ähnliche Nachrichten