Sicherheitsupdate 2010-001 für Mac OS X 10.5 und 10.6 erschienen

News

Apple hat heute Nacht das Security Update 2010-001 für alle Nutzer von Mac OS X 10.5 und 10.6 veröffentlicht. Unter anderem beseitigt das Update fünf Sicherheitslücken in Snow Leopard und Leopard, die unter anderem Image RAW, OpenSSL und CoreAudio betreffen. Außerdem ist im Update eine neue Version des Flash-Player-Plugins enthalten. Das Update steht auch für die Version Mac OS X 10.5 und 10.6 Server bereit.

Das Update war auf unserem Testsystem 22,4MB groß und erfordert einen anschließenden Neustart.

Mehr über kg:

Erst Atari-Besitzer, dann ab Mitte der Neunziger Apple-User, angefangen mit einem Performa 5200, jetzt MacBook-Nutzerin.

Metadaten
  • Geschrieben am: 20. Januar 2010
  • Zuletzt aktualisiert am: 4. März 2021
  • Wörter: 76
  • Zeichen: 548
  • Lesezeit: 0 Minuten 19 Sekunden