iPhone der 4. Generation mit 5-MP-Kamera?

Neuen Gerüchten zufolge soll das iPhone der vierten Generation eine Kamera mit 5 Megapixel Auflösung erhalten.

iPhone 3Gs

Dem Bericht nach wird das iPhone 4 eine 5-MP-Kamera erhalten. Gestützt wird die Vermutung aus anonymer Quelle, die von Digitimes zitiert wird. Demzufolge soll Apple bei OmniVision 45 bis 50 Millionen 5-Megapixel-Kameras zur Produktion geordert haben.

Bislang muss man den Wahrheitsgehalt solcher Meldungen jedoch in Frage stellen. Erinnert man sich zurück an die erste Hälfte des Jahres 2009, dann tauchten dort ebenfalls Gerüchte über das kommende Apple-Smartphone auf. Doch als das iPhone 3GS offiziell präsentiert wurde, enthielt es nicht wie erwartet eine zweite Kamera für iChat und Videotelefonie. Auch beim iPod touch der 3. Generation hieß es im Vorfeld, er würde eine Kamera besitzen.

Das sind nur zwei Beispiele für die Verwirrung und sogar Enttäuschung, die Gerüchte auslösen können.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 23. Dezember 2009
  • Zuletzt aktualisiert am: 4. März 2021
  • Wörter: 131
  • Zeichen: 983
  • Lesezeit: 0 Minuten 34 Sekunden