Test: iStuff iSaver 2 – Reingungstuch für MacBook (Pro)

Als MacBook (Pro) Besitzer hat man immer wieder die gleichen Probleme. Auf dem Display sind Abdrücke der Tastatur/Staub/Schmutz und es ist kein Reinigungstuch in der Nähe, die Maus funktioniert unterwegs nicht, da der Untergrund spiegelt. Abhilfe schafft der iSaver2, den man immer zwischen Tastatur und Display in seinem Book transportiert.

iSaver2

Viele kennen den iSaver, welcher 2005 auf den Markt kam, bereits. Der iSaver2 ist die logische Weiterentwicklung seines Vorgängers.

Von den Einsatzmöglichkeiten hat sich beim iSaver2 nichts geändert. Er schützt weiterhin das Display vor dem Abdrücken der Tastatur und ist als Reinigungstuch und Mousepad einsetzbar. Der Clou des iSaver2 liegt aber im Detail.

Der iSaver2 hat im Gegensatz zu seinem Vorgänger keine umgenähte Kante, wodurch er dünner ist und besser in die MacBook Pro Modelle mit Magnetverschluss passt. Von den Ausmaßen hat sich nur wenig geändert. Der 15“ iSaver2 ist ca. 2cm länger, wodurch die Tastatur besser abgedeckt wird. Die runden Kanten passen ideal zur Form des MacBook Pro.

Die größte Änderung ist die Rückseite des iSaver2. War der iSaver von beiden Seiten ein Microfasertuch, welches nur bedingt als Mousepad einzusetzen war, hat der iSaver2 eine gummierte Rückseite. Ein verrutschen beim Einsatz als Mousepad sowie im Book ist damit ausgeschlossen.

Sollte der iSaver2 im Laufe der Zeit verschmutzen, kann man ihn einfach die Waschmaschine (ohne Weichspüler) stecken und danach bei niedriger Temperatur bügeln.

Fazit

Der iSaver2 ist nicht nur funktionaler, er sieht auch noch besser aus als sein Vorgänger. Bei einem Preis von 10-15€, je nach Größe, spricht nichts gegen die Anschaffung des neuen iSaver2.

Wertung

6.5/10

Positives

  •  sieht besser aus als der Vorgänger