Google: Neue Suchfunktionen und integrierte Googlemail-Übersetzung

Google hat das Funktionsspektrum seiner Suche gestern erweitert. Zahlreiche neue Funktionen ermöglichen das noch genauere Auffinden. Man kann die Resultate an die eigenen Anforderungen anpassen. Zum Beispiel kann man, wie aktuell schon bei der News-Suche, Ergebnisse nach Erscheinungsdatum sortieren, oder die Suche auf Diskussionsforen beschränken.

Google, Bild: CC0

Vorteil der neuen Suchoptionen: Sucht man Beispielsweise aktuelle Informationen über ein Produkt oder ein bestimmtes Thema, ist es leicht, diese auch herauszufiltern. Über die erweiterte Suche lassen sich Zeitrahmen zwischen 24 Stunden und 365 Tagen auswählen. Da es bisher keine Echtzeitsuche gibt, ist dies ein großer Schritt hin zu aktuellen Informationen.

Google Squared kommt

In einigen Wochen soll außerdem ein Tool namens „Google Squared“ in den Google Labs starten. Damit kann man allerdings keine Webseiten finden, vielmehr sammelt das Tool automatisch verschiedene Informationen zum Suchbegriff und ordnet sie vor.

Übersetzung für Gmail noch heute

Auch für Googlemail-Nutzer gibt es voraussichtlich noch heute eine neue Funktion: Mails lassen sich ohne Umwege direkt in Googlemail übersetzen. So muss man ab sofort keine Übersetzungsseite anwählen, um eine fremdsprachige E-Mail übersetzt zu bekommen.