rj, den 20. April 2009

Oracle kauft Sun für 7,4 Milliarden

Bereits 2006 wurde Apple als möglicher Käufer für Sun Microsystems gehandelt, und angesichts der jüngeren Gerüchte um den anstehenden Aufkauf der Serverschmiede wurde erneut diskutiert, ob Apple mit Sun nicht ein Schnäppchen machen könne. Offenbar eher nicht: Oracle kaufte nun Sun für 7,4 Milliarden Dollar, keine der Aktien profitierte – abgesehen von einem kurzen Höhenflug des Sun-Papiers – von dem Deal.


Ähnliche Nachrichten