SlotZ Racer für iPhone aktualisiert

Das beliebte Rennspiel SlotZ Racer für iPhone und iPod touch hat vom Entwickler Freeverse ein Update erfahren. Die Aktualisierung behebt kleinere Fehler, bringt aber vor allem neue Optionen mit. Unter anderem wurde SlotZ Racer dahingehend angepasst, das es mit dem bald erscheinenden SlotZ Track Editor synchronisierbar sein wird.

News

Mit der Versionsnummer 1.1.1 sind folgende Änderungen eingekehrt:

  • Eine Synchronisationsfunktion für den Slotz Track Editor (dieser wird Strecken direkt mit dem Spiel synchronisieren können),
  • sofortige Streckendownloads sind nun außerdem machbar. Man wird Strecken online stellen können und mit nur einem Klick auch in die Anwendung hinein laden und starten können.
  • Weiterhin hat man Fehler beim Editieren von Strecken behoben,
  • und weitere kleine Fehler behoben.

Der SlotZ Track Editor wird demnächst kostenfrei über den App Store zu haben sein. Sicherlich kein schlechtes Argument, die Spieler zu binden. Für all diejenigen, die SlotZ Racer noch nicht kennen. Das Spiel wird im Vorfeld der Veröffentlichung des neuen Editors im Preis gesenkt. Es ist derzeit für nur 79 Cent im App Store zu haben, demnach wieder zum Einführungspreis wie im Januar. Anbei ein Video, das zeigt, wie man Strecken erstellt und editiert:

Update vom 22. August 2020:

Das Spiel gibt es nicht mehr im App Store.