XtalX: Treffen der Mac-Profis

Vortrag auf Xtalx.net, Bild: Macnotes

Gestern Abend fand in Offenbach das erste XtalX-Event statt. Hinter dem gewöhnungsbedürftigen Namen steht ein interessantes neues Veranstaltungskonzept, das professionelle Mac-Nutzer und B2B-Entscheider zusammenbringen soll. Zur Premiere kamen rund 50 Teilnehmer und sorgten für volles Haus.

Neben viel Zeit für persönliche Gespräche bei Schnittchen und Getränken gab es vor allem zwei Experten-Vorträge: „Mac OS X Server 10.5 als Groupware-Server“ von André Aulich und „Potentiale der neuen, offenen iPhone-Version 2.0“ von Alexander von Below. Die Teilnehmer nutzen ausgiebig die anschließenden Frage-Antwort-Sessions und „quetschten“ die Referenten in persönlichen Gesprächen aus.

Mit-Initiator Ilias Vassiliou zeigte sich rundum zufrieden mit dem gestrigen Abend:

„Xtalx.net werden wir nach dem Erfolg der ersten Veranstaltung in jedem Fall fortsetzen. Das nächste Event wird voraussichtlich im November stattfinden – auf jeden Fall noch in diesem Jahr und wieder im Rhein-Main-Gebiet.“ (Ilias Vassiliou)

Für das nächste Event werden noch Referenten gesucht. Wer Interesse hat, sollte sich möglichst bald bei den Veranstaltern melden.

Mehr über Redaktion Macnotes:

Hinter diesem Account verbergen sich Artikel von manchen Ehemaligen, die nicht mehr namentlich genannt werden wollen, oder aber auch Beiträge, die bei einer Übernahme einer fremden Website aus Datenschutzgründen keinem Autor mehr zugeordnet werden konnten.

Metadaten
  • Geschrieben am: 30. Mai 2008
  • Zuletzt aktualisiert am: 1. März 2021
  • Wörter: 148
  • Zeichen: 1243
  • Lesezeit: 0 Minuten 38 Sekunden