Notizen: Gerüchte um neues MacBook und mehr

Notizen

In den Notizen vom 21. September 2007: Gerüchte um neues MacBook, Benutzerinterface von Meizu, iPod touch unterwegs und neue Beta zu OS X Leopard.

Neues MacBook

9to5Mac verbreitet das Gerücht, Apple würde demnächst neue MacBooks anbieten. Wenn dahinter eine ebenso vertrauenswürdige Person steckt, wie bei den Meldungen um die aktuellen iPod nanos, dann erwartet uns demnächst tatsächlich eine neue Generation von MacBooks.

Benutzerinterface von Meizu

Mittlerweile sind die ersten Bilder vom Benutzerinterface von Meizus Apple-Klonen verfügbar. Jedem dürfte direkt auffallen, dass nicht nur das Design der Produkte den Stil Apples nachahmt, sondern auch das Benutzerinterface stellt nahezu eine 1-zu-1 Kopie dar.

iPod touch unterwegs

Auf fscklog ist zu lesen, dass Apple mit der Auslieferung des iPod touch begonnen hat. Sowohl fscklog als auch einige Leser konnten dies bestätigen. Apple soll sowohl die 8-GB- als auch die 16-GB-Variante ausliefern.

Neues Update für Leopard-Beta

Apple gibt ein neues Update für die Beta-Version von OS X Leopard frei, die aktuelle Versionsnummer ist nun 9A528d. Lange war es ruhig um Leopard und der geplante Release-Termin im Oktober rückt immer näher. Bedenkt man, dass zwischen Erreichen des Gold-Status und der Auslieferung an den Kunden bei OS X Tiger knapp 30 Tage vergangen sind, so bleibt nur zu hoffen, dass Leopard noch im Oktober erscheinen wird.

Mehr über sm:

Ein Wechsler der anderen Art: Stieg im Sommer 2006 von Linux auf ein neues MacBook Pro um. Studierte Informatik in Darmstadt und entwickelt seit Jahren PHP-Applikationen - am liebsten natürlich auf dem Mac.

Metadaten
  • Geschrieben am: 21. September 2007
  • Zuletzt aktualisiert am: 1. März 2021
  • Wörter: 201
  • Zeichen: 1454
  • Lesezeit: 0 Minuten 52 Sekunden