Neuer Samsung-Werbespot greift 10 Jahre iPhone auf

iPhone X, Bild: Apple
iPhone X, Bild: Apple

Samsung und Apple – ein Herz und eine Seele. Nicht nur vor Gericht, sondern auch in Werbespots, wobei vor allem Samsung gerne mal Öl ins Feuer gießt. Sie haben es wieder getan, aber diesmal sogar stilvoll – und greifen dabei den 10. Geburtstag des iPhone auf.

“Upgrade” auf Samsung Galaxy

Nach dem Willen von Samsung soll man ein Upgrade auf ein Smartphone der Galaxy-Reihe durchführen. Um zu erklären warum, ließ Samsung einen neuen Werbespot produzieren. Er zeigt die Geschichte des iPhone seit 2007 und im Vergleich, was Samsung zur gleichen Zeit zu bieten hatte. Das wird natürlich so dargestellt, dass Samsung seit jeher die bessere Wahl war.

Das beginnt schon mit dem Warten auf das iPhone, was bei Apple gerne mal mit Schlangen vor den Apple Stores verbunden war, während die Samsung-Smartphones bequem mit der Post kamen. Oder damit, dass das koreanische Gerät vor dem iPhone wasserdicht war (weshalb das iPhone in der Reisschale getrocknet werden muss).

Abschließend setzt Samsung noch einen drauf, indem das Unternehmen auf die Adapter anspielt, die man für das gleichzeitige Laden und Musikhören per kabelgebundenen Kopfhörer seit dem iPhone 7 benötigt. Insgesamt lässt sich sagen: Well played, Samsung! Da haben wir schon schlechtere Werbespots gesehen.

Diskutier jetzt mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.