Neues iPad Pro zur WWDC?

iPad Pro Smart Keyboard iWork – Apple

Apple könnte demnächst ein iPad Pro mit 10,5 Zoll-Display bringen. Entsprechende Gerüchte aus chinesischen Quellen tauchten unlängst auf. Wird Apple die WWDC als Präsentationstermin nutzen?

Zuletzt wurde verschiedentlich über neue Hardware zur WWDC spekuliert, so war etwa von einem smarten Heimlautsprecher oder aufgefrischten MacBooks die Rede. Auch ein neues iPad stand im Raum. 9to5Mac berichtet nun unter Berufung auf chinesische Quellen von einem iPad Pro mit 10,5 Zoll-Display, das Apple demnächst auf den Markt bringen könnte.

ipad-10-5-leak-01 / 9to5Mac

ipad-10-5-leak-01 / 9to5Mac

Es gebe bereits passende Cases und das neue Modell soll auf der WWDC Anfang Juni vorgestellt werden.

Alles bleibt wie es ist

Anders als hier und da gemutmaßt, wird Apple bei diesem 10,5 Zoll-iPad womöglich fast alles so lassen, wie es vom derzeit erhältlichen iPad Pro mit 9,7 Zoll bekannt ist. Es war etwa spekuliert worden, Apple könnte auch dem iPad ein randloseres Display spendieren, wie es dem iPhone 8 zugeschrieben wird. Marktforscher von IDC hatten die seit Jahren sinkenden Absatzzahlen im Tabletmarkt zuletzt auch mit fehlenden Innovationen erklärt.

Diskutier jetzt mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Informationen

Geschrieben von Jonny Random
Geschrieben am 23.05.2017
Zuletzt aktualisiert am 23.05.2017
Zurück zum Archiv
Was sagst Du dazu? Kommentieren!