Public Beta von iOS 10.3.2 nachgelegt

iOS 10 Home-Screen auf iPhone und iPad - Bild: Apple
iOS 10 Home-Screen auf iPhone und iPad – Bild: Apple

Soeben hat Apple die Public Beta von iOS 10.3.2 nachgereicht. Damit können auch freiwillige Tester an der nächsten Beta-runde teilnehmen.

Apple hat Public Beta 1 von iOS 10.3.2 veröffentlicht, einen Tag, nachdem die erste Beta der nächsten kleineren Updates aller Betriebssystemlinien herauskam. iOS 10.3.2 ist allem Anschein nach ein Bugfix-Update.

Zahlreiche Sicherheitslücken behoben

Mit iOS 10.3 beseitigte Apple einige Dutzend Sicherheitslücken, darunter eine Schwachstelle, die es Angreifern erlaubte den Safari-Browser quasi unbenutzbar zu machen, MacNotes berichtete. Hiermit wurde versucht Nutzer um Geld anzugehen.

AirPods suchen / Screenshot - TechnikSurfer

AirPods suchen / Screenshot – TechnikSurfer

Neben Sicherheitsverbesserungen brachte iOS 10.3 das neue Dateisystem APFS, das die Speicherplatzverwaltung optimiert und einen AirPods-Finder, der irre gegangen Ohrhörer aufspürt.

Sag jetzt deine Meinung!