Neue Betas von iOS 10.2.1, MacOS 10.12.3, TVOS 10.1.1 und WatchOS 3.1.3 erschienen

iOS 10 Home-Screen auf iPhone und iPad - Bild: Apple
iOS 10 Home-Screen auf iPhone und iPad – Bild: Apple

Am heutigen Abend hat Apple aktualisierte Betas aller seiner Betriebssystemlinien veröffentlicht. Registrierte Entwickler können die neuen Testversionen ab sofort herunterladen. Relevante Änderungen sind nicht zu erwarten.

Soeben erschienen aktualisierte Betas von iOS, MacOS, TVOS und WatchOS. Statt der von verschiedenen Insidern für heute erwarteten iOS 10.3 Beta 1, die unter anderem einen Dark Mode bringen könnte, hat Apple heute lediglich Beta 3 von iOS 10.2.1 freigegeben. Beta 1 war am 14. Dezember erschienen. Das Update wird ein reines bugfix-Release, selbiges gilt für die übrigen Aktualisierungen.

Auch MacOS, TVOS und WatchOS mit neuer Beta

Auch Beta 3 von MacOS 10.12.3 wurde für Entwickler freigegeben. Es adressiert Stabilität, Sicherheit und Performance des Mac.

MacOS 10.12.3 Beta 3 / MacRumors

Die ersten beiden Betas brachten keine nennenswerten Neuerungen. Selbiges dürfte auf Beta 3 von WatchOS 3.1.3 und Beta 2 von TVOS 10.1.1 zutreffen.

Diskutier jetzt mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.