iOS-Apps mit Swift entwickeln: Gratis-Kurs der Standford Uni auf iTunes U

Jedes Jahr gibt es von Professor Paul Hagerty an der Stanford Universität einen Kurs zur iOS-Programmierung. In diesem Jahr wurden die Inhalte aktualisiert auf iOS 8 und Apple neue Programmiersprache Swift.

Swift - Screenshot

Kostenlos können Benutzer von iTunes U auf den kompletten Kursinhalt der Stanford Universität zugreifen. In diesem Jahr wird die Vorlesung zur iOS-Programmierung aktualisiert. Bislang sind bereits 4 Inhalte vorhanden – die ersten beiden Vorlesungen, sowie die Folien dazu. Der Kurs startete am 5. Januar und wird nun im Rhythmus der Vorlesungen aktualisiert.

Im Kurs „Developing iOS 8 Apps with Swift“ wird man eine ganze Reihe von Themen vorgestellt bekommen, darunter auch Apples Xcode 6 und Netzwerk- und Datenbank-Programmierung. Animationen sind ebenfalls enthalten. Der Kurs richtet sich zwar an Anfänger der iOS-Entwicklung, setzt jedoch grundlegende Kenntnisse von objekt-orientierter Programmierung voraus, entsprechend wird man nicht auf alle Eventualitäten eingehen und Datentypen und Konstrukte erklären.