iPhone 6 in Österreich, der Schweiz und der Türkei ab 26. September vorbestellen

iPhone 6 und iPhone 6 Plus

Während wir in Deutschland das iPhone 6 bereits ab dem 12. September vorbestellen werden können, folgen viele europäische Nachbarn wie Österreich oder die Schweiz noch im gleichen Monat nach.

Die Schweiz, Österreich und die Türkei gehören zu den 15 Ländern, in denen man ab dem 26. September Apples neues Smartphone wird vorbestellen können. Dies trifft ebenfalls auf Italien, die Niederlande, Spanien, Schweden, Dänemark, Irland, Norwegen, Luxembourg, Belgien, Portugal und Finnland zu. Darüber hinaus gesellen sich ab dann Neuseeland, Russland und Taiwan dazu.
Nur einen Tag später, am 27. September, wird Apple wohl Vorbestellungen auch in den Vereinigten Arabischen Emiraten annehmen.

Während Apple selbst die Vorbestellungen erst am Stichtag entgegennimmt, gibt es vereinzelt Mobilfunk-Anbieter, die bereits vorher mit der Annahme von Registrierungen beginnen.

Apple hatte während der Präsentation des iPhone 6 und iPhone 6 Plus bekanntgegeben, dass man noch in diesem Jahr das neue Smartphone in insgesamt 115 Ländern ausliefern möchte.

Die Vorbestellungen hierzulande und in den USA, Frankreich, Kanada, Hongkong, Singapur, Großbritannien, Australien und Japan starten morgen. Ausgeliefert werden die Geräte dann ab dem 19. September.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 11. September 2014
  • Zuletzt aktualisiert am: 11. September 2014
  • Wörter: 170
  • Zeichen: 1245
  • Lesezeit: 0 Minuten 44 Sekunden