iPhone 6: Foto der angeblichen Front aufgetaucht

Auf der chinesischen Mikroblogging-Webseite Sina Weibo wurden nun kurz nach der Veröffentlichung der Aufnahmen einer Foxconn-Maschine Bilder der Front vom Apple iPhone 6 publiziert.

Das Foto, das nicht in einer besonders hohen Qualität zur Verfügung steht, zeigt die angebliche Front vom iPhone 6 in der weißen Variante sowie das iPhone 5s zum Größenvergleich. Auf dem ersten Blick ist hierbei zu erkennen, dass das iPhone 6 deutlich größer als der direkte Vorgänger ist. Die genaue Größe wird jedoch nicht angegeben. Dies gilt des Weiteren für das Seitenverhältnis.

Zahlreiche Elemente der Vorgängergenerationen sind vorhanden

Die Aussparung für den klassischen Home Button sind zudem zu erkennen. Gleiches gilt für die FaceTime-Kamera, einen IR-Näherungssensor sowie für die freigeschnittenen Elemente für den Ohr-Lautsprecher. Obwohl nicht ganz klar und eindeutig geklärt werden kann, ob es sich um ein Bauteil der nächsten iPhone-Generation dreht, verdeutlichen die Fotos sehr gut, wie ein möglicher Vergleich eines 4,7- oder 5,5-Zoll großen Modells mit dem aktuellen iPhone 5s ausfällt.

Laut dem asiatischen Analysten Ming-Chi Kuo wird Apple zwei verschiedene iPhone-Modelle auf den Markt bringen. Den Anfang macht aller Voraussicht nach ein 4,7-Zoll großes iPhone 6 im September 2014. Zum Ende des Jahres soll dann eine 5,5-Zoll-Variante folgen. (via)

Mehr über Daniel Schulz:

Metadaten
  • Geschrieben am: 15. April 2014
  • Zuletzt aktualisiert am: 16. April 2014
  • Wörter: 192
  • Zeichen: 1367
  • Lesezeit: 0 Minuten 50 Sekunden