Xbox Music für iPhone veröffentlicht

Microsoft hat eine Xbox Music App für iPhone und iPod touch im App Store veröffentlicht. Damit können Nutzer auf ihr Xbox-Musik-Archiv zugreifen.

Xbox Music - iPhone-Screenshot

Wer einen Xbox Music Pass hat und ein iPhone oder einen iPod touch, der kann ab sofort auch auf dem iOS-Device seine Musik hören.

Die Musik ist werbefrei und wird gestreamt. Außerdem kann man Wiedergabelisten verwalten und zwar über diverse Geräte (auch die Xbox oder Windows-8-Geräte) hinweg. Zudem kann man auf Radiosender zugreifen, die auf Künstlern basieren.

Noch nicht integriert, aber mit einem kommenden Update in Aussicht gestellt, ist die Möglichkeit, Songs offline anzuhören.

Die App benötigt „iOS 6.0″ oder neuer und der Download umfasst 8,8 MB.