3DS XL führt Hardware-Charts in Japan weiter an

Nintendo 3DS XL

Nintendos Handheld 3DS XL ist in der Woche vom 27. Mai bis zum 2. Juni weiterhin auf Platz 1 der Hardware-Charts in Japan gelandet, gefolgt vom „kleinen Bruder“ 3DS.

Während die Wii U manchem Analysten Sorgen bereitet und sich bei Kunden nur zaghaft verkauft, verkaufen sich Nintendos Handhelds in Japan weiterhin prima. Wie in der Vorwoche landen der 3DS XL (28.807) und der 3DS (14.057) auf den Rängen 1 und 2. Auf Rang 3 folgt Sonys PlayStation 3 und nur knapp dahinter die PlayStation Vita. Das Handheld entwickelt sich stetig, wurde es im ersten Jahr seiner Veröffentlichung doch meist von der älteren PSP abgehängt.

Nintendos Wii U rangiert zwar auf Platz 5, konnte sich allerdings nur 6.680 Mal verkaufen. Auf dem letzten Platz in Japans Hardware-Charts rangiert wie fast immer Microsofts Xbox mit aktuell 441 verkauften Exemplaren.

Via Gematsu, engl.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 6. Juni 2013
  • Zuletzt aktualisiert am: 6. Juni 2013
  • Wörter: 136
  • Zeichen: 861
  • Lesezeit: 0 Minuten 35 Sekunden