Guns of Icarus Online jetzt auch für Linux via Steam

Das Luftschiff-First-Person-MMO "Guns of Icarus Online" aus dem Hause Muse Games ist ab sofort auch in einer Version für Linux verfügbar und kann via Steam von Interessierten heruntergeladen werden. Darüber hinaus hat der Entwickler einen weiteren Trailer zum Spiel veröffentlicht.

Guns of Icarus Online

Guns of Icarus Online ist ab sofort auf Steam auch für Linux verfügbar. Das Spiel ist eine Steamplay-Version: Das heißt man kauft sie einmal und kann dann alle drei Versionen für OS X, Windows und Linux auf eigene Rechner installieren.

Neuer Trailer

Im Anhang findet ihr den „Februar 2013“-Trailer, der zur „Feier“ des Linux-Release herausgegeben wurde. Darin könnt ihr auch Gameplay-Szenen sehen in insgesamt 1:16 Minuten.

Bis zu vier Spieler können sich in Teams zusammen tun, um dann online in einer Mix aus First-Person-Game und Strategie-Titel auf einem Luftschiff gegen andere Kapitäne von Luftschiffen zu agieren. Dabei können die Spieler unterschiedliche Rollen einnehmen, und müssen es teils sogar. Man kann Kanonen besetzen, als Mechaniker die Lecks reparieren und ist natürlich auch im direkten Kampf gegen das gegnerischen Team involviert.

Gamer müssen für das Koop-Game in der Standard-Ausführung derzeit 18,99 Euro investieren. Die Metacritic-Wertung fällt mit aktuell 66 Punkten von 100 eher durchschnittlich aus.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 24. Februar 2013
  • Zuletzt aktualisiert am: 24. Februar 2013
  • Wörter: 187
  • Zeichen: 1314
  • Lesezeit: 0 Minuten 48 Sekunden