In eigener Sache: Gamenotes wird flügge

Modern Combat 4: Zero Hour

Der Gaming-Content, den wir bislang auch über Macnotes angeboten haben, wird ein bisschen eigenständiger. Da ab sofort vermehrt Inhalte zu PC- und Computerspielen oder Konsolen-News wie Xbox 360, PlayStation 3 und Wii U sich zu denen für iPhone– und iPad-Games gesellen werden, haben wir die Idee aus dem August noch erweitert.

Wir möchten natürlich nicht jedem Macnotes-Leser zumuten, mit Gaming-Content von GAMENOTES überschwemmt zu werden. Deshalb haben wir ab sofort die Gaming-News aus dem RSS-Feed von Macnotes verbannt, dafür aber einen separaten GAMENOTES-RSS-Feed eingerichtet.

Darüber hinaus haben wir einen eigenen Twitter-Account registriert, über den wir ab sofort die Gaming-News teasern. Auch diese werden die Follower von Macnotes also nicht mehr länger „stören“. Wie wohl hoffentlich jeder weiß, dass diese Empfindung des Störens nur mit der eigenen Gewohnheit zu tun hat.

Ach ja und bei Facebook sind wir ebenfalls gelandet.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 10. Dezember 2012
  • Zuletzt aktualisiert am: 10. Dezember 2012
  • Wörter: 136
  • Zeichen: 952
  • Lesezeit: 0 Minuten 35 Sekunden