iPhone 5: Grafikprobleme durch On-Screen-Keyboard ein Softwarefehler?

kg, den 19. Oktober 2012
iPhone 5
iPhone 5

Grafikprobleme beim iPhone 5 machen derzeit in Apples Benutzerforen die Runde. Demnach flackert ein Bereich des Displays, wenn das Touchscreen-Keyboard in Benutzung ist.

Bisher umfasst der Thread in den Apple Support Communities sechs Seiten, der Grafikbug besteht seit dem Verkaufsstart des iPhone 5 im September. Der Fehler zeigt sich, wenn Nutzer auf dem Onscreen-Keyboard im Hochformat in den Bereich der Nummern und Symbole wechseln wollen. Laut AppleInsider taucht der Fehler nur unregelmäßig auf, lässt sich aber reproduzieren.

[mn-youtube id=“fXaC-ln7qkU“]

Offenbar zeigt sich der Bug nur, wenn es darum geht, das Apple ID-Passwort einzugeben, also zum Beispiel bei der Nutzung des App Stores. Es ist relativ wahrscheinlich, dass es sich nicht um ein Problem mit dem 4-Zoll-Display, sondern um einen Softwarefehler handelt, der mittels eines Softwareupdates behoben werden kann. Bisher konnte er nicht auf einem älteren iOS-Gerät mit gleicher Softwareversion beobachtet werden. Der Apple-Support selbst empfiehlt beim Auftreten der Probleme, einen Hard Reset des Geräts durchzuführen, dieser hilft aber offenbar nicht.


Ähnliche Nachrichten