GTA 5 vielleicht auf GamesCom 2012 in Köln

Nicht etwa Rockstar Games, sondern der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU), der Ausrichter der GamesCom, hat in einem Promovideo für die anstehende Messe eine Vorschau gegeben auf das, was noch kommt und darin den Hinweis auf GTA 5 gegeben. Das Open-World-Game soll für PlayStation 3, Xbox 360 und Windows PC erscheinen. Ein Release-Termin ist allerdings noch nicht bekannt.

Rockstar Games wurde bislang nicht als Teilnehmer der Messe erwähnt. Doch ungefähr bei einer Minute und 50 Sekunden im Video ist ein Hinweis auf Grand Theft Auto 5 versteckt. Im Video werden diverse Versprechungen gemacht, unter anderem, das Besucher der Messe in diesem Jahr einfacher Zutritt erhalten werden, und dass man 300 Weltpremieren auf dem Messegelände wird erleben können.

Die gezeigten Szenen zu GTA V sind allerdings nicht neu, sondern stammen aus einem Trailer zum Open-World-Game, der bereits im vergangenen Jahr gezeigt wurde. Es ist fraglich, ob deshalb GTA vielleicht gar nicht gezeigt wird, sondern der BIU einfach nur Promo-Material aus dem Vorjahr verwendet hat, um ein Video zu erstellen. Neben GTA V werden unter anderem das neue Tomb Raider, Call of Duty: Black Ops 2, Assassin’s Creed III und FIFA 13 geteasert.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 30. Juni 2012
  • Zuletzt aktualisiert am: 30. Juni 2012
  • Wörter: 187
  • Zeichen: 1231
  • Lesezeit: 0 Minuten 48 Sekunden