Android: Google will Entwicklung von Siri-Konkurrent beschleunigen

iPhone 4s

Einem neuen Bericht des Wall Street Journal zur Folge plant Google die beschleunigte Entwicklung eines Konkurrenzproduktes zu Apples iOS-Sprachsteuerung Siri.

Berichten zufolge plant Google nun den Weg über seine „Voice Action“-Plattform für Android hinaus zu einer voll einsatzfähigen Spracherkennung für Android-Devices. Als „Project Majel“ wurde eine Sprach-Assistenz-App bei Google intern wohl bezeichnet, die SIRI von Apple Konkurrenz machen soll. Zumindest ließen Berichte von Ende letzten Jahres dies vermuten. Im März folgten erneut Hinweise auf eine „Google Assistant“ getauft Applikation. Nun soll laut Wall Street Journal das Tempo, mit der ein solches Projekt realisiert wird, angezogen werden.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 20. Juni 2012
  • Zuletzt aktualisiert am: 20. Juni 2012
  • Wörter: 94
  • Zeichen: 707
  • Lesezeit: 0 Minuten 24 Sekunden