Bruce Willis: Töchterchen auf Facebook gezeigt

Fernsehen in den 1970ern war anders, Bild: CC0 (AlexAntropov86)

Emma Heming-Willis, die neue Frau des Action-Stars Bruce Willis, hat auf ihrer Facebook-Seite ein Bild des Hollywood-Schauspielers mit seinem neugeborenen Töchterchen Mabel gepostet. Der in Idar-Oberstein geborene amerikanische Schauspieler hat mit Schauspieler-Kollegin Demi Moore bereits drei Töchter.

Seine jetzige Frau Emma Heming-Willis, mit der der Action-Star seit 2009 verheiratet ist, betitelte das intime Facebook-Bild von Mann und Tochter mit den Worten: “Ein wunderschöner Tag in Budapest mit den Liebsten in meinem Leben”. Knapp einen Monat ist das Töchterchen der Beiden jetzt alt.

Neue Episode der Stirb Langsam-Reihe mit Willis in den Startlöchern

Bruce Willis arbeitet derzeit an einer neuen Episode der “Stirb Langsam“-Reihe. “A Good Day to Die Hard” soll mit Willis in der Rolle des John McClane voraussichtlich am Valentinstag kommenden Jahres in die Kinos kommen.

Ex-Frau hat sich auch bei Twitter von Ashton Kutcher getrennt

Bei Demi Moore geht es auch langsam wieder bergauf. Nach der schmerzlichen Trennung von Ex-Mann Ashton Kutcher beginnt die Schauspielerin nun, sich langsam wieder ein neues Leben aufzubauen. Vor kurzem hat sie sich auch auf Twitter vom Namen Mrs Kutcher getrennt.

Mehr über Redaktion Macnotes:

Hinter diesem Account verbergen sich Artikel von manchen Ehemaligen, die nicht mehr namentlich genannt werden wollen, oder aber auch Beiträge, die bei einer Übernahme einer fremden Website aus Datenschutzgründen keinem Autor mehr zugeordnet werden konnten.

Metadaten
  • Geschrieben am: 12. Mai 2012
  • Zuletzt aktualisiert am: 12. Mai 2012
  • Wörter: 170
  • Zeichen: 1215
  • Lesezeit: 0 Minuten 44 Sekunden