Solitaire für iPhone vorgestellt

Solitaire

Solitaire aus dem Hause Byterun ist eine Variante von wohl tausenden Solitaire-Ablegern dort draußen für iPhone, iPod touch und iPad. Es ist eben eines der bekanntesten Kartenspiele, hierbei unterschieden sich die einzelnen Spiele nur von der Grafik. Das Spiel reagiert flüssig und die Grafik ist nett anzuschauen. Verschiedene Hintergründe und Kartendecks gibt es außerdem.

Entwickler Byterun bietet Solitaire* gratis an, dafür wird im Spiel allerdings Werbung eingeblendet. Game Center wird unterstützt und um in den Genuss des Kartenspiels zu kommen müsst ihr 24 MB herunterladen und zudem iOS 4.3 oder neuer auf eurem iDevice installiert haben.

In unserem Video zeigen wir euch knapp drei Minuten Gameplay. Viel Spaß dabei.

 Update vom 16.03.2021: Dieser Beitrag enthielt ein Video auf YouTube, das es heute so nicht mehr gibt. Deshalb haben wir es entfernt.

* = Affiliate.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 4. Dezember 2011
  • Zuletzt aktualisiert am: 16. März 2021
  • Wörter: 129
  • Zeichen: 886
  • Lesezeit: 0 Minuten 33 Sekunden