Flick Golf HD für iPad veröffentlicht

Flick GolfVor gut einer Woche hatte Full Fat Games Flick Golf für iPhone und iPod touch veröffentlicht. Nun hat der Hersteller auch eine spezielle iPad-Version veröffentlicht.

Full Fat Games hat ein besonderes Feature ins Spiel integriert, das der Hersteller „Spinkontrolle“ nennt. Dabei bekommt der Spieler besonderen Zugriff auf das Flugverhalten des Golfballs. Der Hersteller hat sich dieses Feature offenbar auch patentieren lassen.

Es gibt einen Quickshot-Modus in Flick Golf HD (Affiliate), in dem es einzig darum geht, möglichst viele Punkte zu erzielen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit eine World Tour zu spielen, u. a. mit Plätzen in den USA oder Japan. Laut Hersteller hat der Wind ebenfalls Einfluss auf die Flugbahn des Balles. Full Fat Games nennt Flick Golf selbst „nicht unbedingt einfach“. Spieler müssen sich an die spezielle Art der Steuerung erst gewöhnen.
 

 
Das Golfspiel bietet weiterhin 3D-Grafik und OpenFeint-Support für Ranglisten und Tabellen. Wer mag, kann seine eigene iPod-Musik während des Spielens hören. Flick Golf HD kostet 3,99 Euro. Die iPhone-Version (Affiliate) kostet lediglich 2,39 Euro und bietet Unterstützung für die Retina-Display-Auflösung. Game Center wird derzeit nicht angeboten und ebenfalls fehlt derzeit eine kostenlos Lite-Variante zum Testen.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 1. Dezember 2010
  • Zuletzt aktualisiert am: 1. Dezember 2010
  • Wörter: 185
  • Zeichen: 1314
  • Lesezeit: 0 Minuten 48 Sekunden