Mafia 2 soll profitabel sein

Mafia 2 soll profitabel sein

Nach Angaben der Macher von Take Two wird Mafia 2 zu einem der Spiele, die als profitable in die Geschichte eingehen. Zumindest geht der Mutterkonzern von den Entwicklern von 2k Games davon aus. Mit dieser Äußerung reagierte nun der Boss des Unternehmens, Ben Feder auf Berichte, die das Gegenteil behaupteten. Darin hieß es nämlich, dass Mafia 2 zum Verlustgeschäft wird – aufgrund der langen Entwicklungsphase und den durchschnittlichen Bewertungen. Doch der Verkaufsstart von Mafia 2 lasse den Schluss zu, dass das Spiel profitabel wird. Konkrete Details zu ersten Zahlen nannte der Chef von Take Two allerdings nicht. Allerdings zeigen die ersten Ranglisten von Spieleverkäufen, dass Mafia 2 in der Tat zu den meistverkauften Titeln in der ersten Woche des Erscheinens gehört.

Diskutier jetzt mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.