Was ist Was – Deutschland Quiz für iPhone veröffentlicht

Deutschland-Quiz WAS IST WASDer Tessloff Verlag veröffentlicht nach dem Fußball-Quiz nun auch das Deutschland-Quiz und das Dinosaurier-Quiz für iPhone und iPod touch in der „Was ist Was“-Reihe im App Store.

Über das Fußball-Quiz für iPhone und iPod touch aus dem Hause Tessloff hatten wir am Monatsanfang bereits berichtet. Früher als erwartet hat der Hersteller nun weitere Quiz-Spiele veröffentlicht: Das Deutschland-Quiz und das Dinosaurier-Quiz (Affiliate). Auch diese bieten die Möglichkeit, das eigene Wissen um das Themengebiet auf die Probe zu stellen.

[singlepic id=8529 w=thumb float=left] Im Deutschland-Quiz kommen dabei Fragen vor wie: Wer unterzeichnete 1949 das Grundgesetz der Bundesrepublik? Warum ist Deutschland das Land der Dichter und Denker? Und wer trägt eigentlich einen Bollenhut? Fragen und Antworten rund um das Thema Deutschland gibt es in den Sparten Geografie, Geschichte, Politik, Kultur, Bräuche, Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten.

Insgesamt vier verschiedene Spiel-Modi bietet das Deutschland-Quiz zur Auswahl. Beim „Spiel um Punkte“ gilt es, den weltweiten Online-Highscore zu knacken. Um Schnelligkeit geht es im „Spiel gegen die Zeit“. [singlepic id=8528 w=thumb float=right] Für Mehrspieler steht das „Spiel um Punkte für 2 Spieler“ bereit, in dem man gegeneinander antreten kann. Und für Gelegenheits-Rater gibt es die Möglichkeit im „Relax-Spiel“ langsam in die Fragen und erklärenden Antworten reinzuwachsen. Darüber hinaus lässt sich das Bonusspiel „Wortgitter“ mit einer hohen Anzahl an Punkten anschließend frei spielen.

Das WAS IST WAS Deutschland-Quiz ist, genauso wie das Dinosaurier-Quiz, ab sofort für 1,59 Euro im App-Store für iPhone und iPod touch erhältlich. Lite-Varianten der Quiz-Spiele gibt es derweil noch nicht.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 26. Juni 2010
  • Zuletzt aktualisiert am: 26. Juni 2010
  • Wörter: 241
  • Zeichen: 1755
  • Lesezeit: 1 Minuten 2 Sekunden