Island Realms veröffentlicht

Island Realms - Screenshot

Die Macher von FarmFrenzy, PurpleHills, veröffentlichten vor kurzem mit Island Realms ein neues Aufbauspiel für Gelegenheitsspieler.

Island Realms von Purple Hills wurde vor kurzem für Windows PC veröffentlicht. In dem Spiel muss eine Seemannschaft, nachdem sie Schiffbruch erlitten haben, auf einer Insel auskommen. Es gilt Unterschlupf und Nahrung zu finden und zu bauen.

Die Spieler bauen Mühlen und Steinbrüche, treiben Handel und gehen vielen anderen Aufgaben nach. Grundsätzlich baut man sein Eigentum und schützt es. 5 Rohstoffarten gibt es insgesamt und über das Spiel verteilt kann man 10 Trophäen einheimsen. Der Hersteller beschreibt das Gameplay als leicht erlernbar und verspricht zudem, dass insgesamt „dutzende“ Inseln erkundbar seien.

Screenshots

Screenshots zu Island Realms findet ihr im Anhang. Der Titel ist ab sofort zur UVP von 9,99 Euro im Handel erhältlich.

[is-gallery ids=“41163,41165,41166,41167,41168,41169,41170″]

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 10. Juni 2010
  • Zuletzt aktualisiert am: 10. Juni 2010
  • Wörter: 125
  • Zeichen: 946
  • Lesezeit: 0 Minuten 32 Sekunden