iPhone Titanium, AP Gateway, Boris Continuum 3D & Updates: Notizen vom 1.3

Redaktion Macnotes, den 1. März 2010
Notizen
Notizen

AP Gateway für iPad News: Die Nachrichtenagentur AP hat bekannt gegeben, dass man ein eigenes Ressort für mobile Geräte wie das Apple iPad gründet wird. Das AP Gateway genannte Ressort wird eventuell auch eine eigene App erhalten, so wie AP bereits Apps für verschiedene Events, wie zum Beispiel die Olympischen Winterspiele, heraus gegeben hat. Derzeit laufen die Planungen dafür.

„Fine Art Museum“ – der richtige Platz für iPod Zubehör

TUAW zeigt ein Foto aus dem Art Institute of Chicago, auf dem ein altes Zubehörteil für die erste Generation vom iPod shuffle zu sehen ist. Das „iBelieve“ diente eigentlich dazu, das man den iPod um den Hals hängen konnte. Der Name verrät aber auch die Besonderheit des Accessoires – mit ihm sieht der iPod aus wie ein christliches Kreuz.

MUPromo: Boris Continuum 3D Objects Unit

Diesen Deal von MacUpdate gibt es noch eine ganze Woche: Boris Continuum 3D Objects Unit 6.0.7 mit 50% Ersparnis für $199,50. Wer viel mit Videoschnitt zu tun hat, sollte sich dieses Sammlung an Filtern für After Effects, Final Cut Pro, Motion und Final Cut Express anschauen. Es gibt vom Entwickler eine eigenen You-Tube-Channel, mit zahlreichen Videos, die zeigen, was Boris Continuum 3D Objects Unit kann.

iPhone Titanium Mod

Was für ein iPhone Mod: Martin Schrotz hat die normale Rückseite gegen eine Titaniumhülle ersetzt:

[mn-youtube id=“TMIlJh9X8VQ“]

Software-Updates

Fehlerbehebungen für den Google/Rss-Reader Gruml 0.9.16.422, für den Audio-Encoder LAME 3.98.3 und für den Foto-Batch-Bearbeiter CropIt! 1.0.1. Das HFS-Tool Squeeze 1.0.2 hat innerhalb kürzester Zeit ein zweites wichtiges Update erfahren – das Tool gab es gerade erst bei Macheist kostenlos, ist aber noch nicht empfehlenswert für den Einsatz, da es einfach zu viele Fehler verursachen kann!


Ähnliche Nachrichten