Redaktion Macnotes, den 8. November 2009

Update: Apple TV 3.0.1 behebt schweren Fehler in der Datenbank

Apple TVGut zehn Tage nach dem Major Upgrade der Apple TV Software auf Version 3.0 bittet Apple alle Nutzer, so schnell wie möglich auf die nun nachgeschobene 3.0.1 zu aktualisieren.

Laut Apple Support bringt die 3.0 einen Bug, durch den bei einigen Usern alle Inhalte (Filme, Serien, Musik) verschwunden sind. Die geladenen Inhalte sind zwar nicht gelöscht, werden aber einfach nicht mehr angezeigt und müssten neu synchronisiert werden.

Das Problem ist scheinbar auf einen Fehler in der Datenbank zurückzuführen. Das Update kann über das Menü des Apple TV geladen werden. Weitere Informationen zur Fehlerbehebung gibt es im Apple Support Dokument.


Ähnliche Nachrichten