MacBundleBox: doch kein Amnesia

News

Ursprünglich wurde angekündigt, dass Abonnenten, die den MacBundleBox-Newsletter vor dem 1. August bestellen, eine Lizenz des Uninstallers „Amnesia“ von Koingo Software bekommen sollten. So wurde auch in einem ersten Newsletter gestern angekündigt, dass es zwar noch etwas dauern würde, die Lizenzen aber bald verschickt werden sollten. Nur wenige Stunden später kam dann ein zweiter Newsletter, in dem die ganze Sache als ein Kommunikationsfehler zwischen Koingo Software und MacBundleBox bezeichnet wurde. So gibt es nun keine Amnesia-Lizenzen, stattdessen ein Angebot das Utility Package von Koingo Software zum halben Preis zu erwerben.

Update

: Kurz nach der Meldung wurde über einen weiteren Newsletter angekündigt, dass es als Ersatz für Amnesia Lizenzen für Dream Capture und iWallet gibt. Die Lizenzen können über ein Webformular angefordert werden und werden auch sofort zugestellt.

Mehr über cd:

Mac-Fan seit den ersten PowerMacs, aber nicht nur aus beruflichen Gründen auch mit anderen Systemen vertraut.

Metadaten
  • Geschrieben am: 4. August 2009
  • Zuletzt aktualisiert am: 19. März 2021
  • Wörter: 124
  • Zeichen: 950
  • Lesezeit: 0 Minuten 32 Sekunden