rj, den 19. Juni 2009

iPhone 3G S: Unboxing und Livetest bei Macnotes

iPhone 3GS IconZwei iPhone 3GS trafen heute früh in unserer Redaktion ein. Zu den ersten Livetests seid ihr herzlich eingeladen: welche Funktionen besprochen und vorgestellt werden sollen, kann im IRC und in den Kommentaren gewünscht werden.

Einen Chat haben wir wie bereits zur WWDC im Freenode-Netz eingerichtet. Natürlich sind wir auch via Twitter zu erreichen.

Zur Verfügung stehen uns ein weißes und ein schwarzes 16GB-Modell des iPhone 3GS, beide ohne Simlock und T-Mobile-Vertrag. Livestream ab sofort, nun vorerst zu Ende, Videos und Bilder folgen.

Die Bilder vom Unboxing

[singlepic id=3773 w=200 float=left] [singlepic id=3772 w=200 float=right]
[singlepic id=3771 w=200 float=left] [singlepic id=3770 w=200 float=right]
[singlepic id=3769 w=200 float=left] [singlepic id=3768 w=200 float=right]
[singlepic id=3767 w=200 float=left] [singlepic id=3766 w=200 float=right]
[singlepic id=3765 w=200 float=left] [singlepic id=3764 w=200 float=right]
[singlepic id=3763 w=200 float=left] [singlepic id=3762 w=200 float=right]

Updates folgen. Nachberichterstattung zum Livestream folgte, der ausführliche Test des iPhone 3GS incl. Videos ist ebenfalls erschienen.

Wer ebenfalls iPhone 3GS-Videos drehen will/wird: Es ist nicht vollkommen trivial, mit einer MacBook-Kamera iPhones live in Betrieb zu filmen. Empfehlenswert ist ein recht dunkel eingestelltes iPhone-Display, trotzdem ist es eine kleine Herausforderung, Spiegelungen wenigstens ein Stück weit zu vermeiden.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links.


Ähnliche Nachrichten