Von sm am 22.04.2008 (letztes Update: 18.02.2020).

Notizen vom 22. April 2008: Ansturm auf iPhones bei O2 im UK und mehr

iPhone Classic, 3G und 3GS von links nach rechts
iPhone Classic, 3G und 3GS von links nach rechts

Notizen vom 22. April 2008. In England verkauft sich das iPhone dank Preissenkung. Psystar liefert nun doch Computer mit Mac OS X Leopard aus. Darüber hinaus weisen wir Euch auf einige Software-Updates hin.

Ansturm auf iPhones bei O2

Wie MobileToday berichtet, ist das iPhone seit der Preissenkung in England in den O2-Filialen in Newcastle, Birmingham und London ausverkauft. Der Ansturm auf das iPhone nach der Preissenkung sei unerwartet hoch und der Andrang wäre mit dem Verkaufsstart vergleichbar gewesen.

Psystar will mit Auslieferung beginnen

Man habe alle Hindernisse der vergangenen Tage beseitigt und werde nun mit der Auslieferung der Computer beginnen, erklärt das Unternehmen. Psystar sorgte vor einigen Tagen für Furore, als bekannt wurde, dass die Firma Computer mit vorinstalliertem Mac OS X Leopard vertreiben wolle.

Software-Updates

Der allseits bekannte FTP-Client Transmit von panic.com ist in Version 3.6.6 verfügbar und die Alternative zum OS X Finder Pathfinder steht in Version 4.8.4 zum Download bereit. Der Lesezeichen-Manager WebnoteHappy wurde aktualisiert und in Version 1.3.2 veröffentlicht.

Außerdem veröffentlichte Apple ein Update der MacBook Pro EFI-Firmware auf Version 1.5.1.

3 Meinungen

  • Starcolm (22. April 2008) 

    ich weiß es ist nich einfach, aber ich fänd es schön wenn ich die news von SPON nicht eine (gefühlte) woche später hier lesen darf. mir ist bewusst, dass es viel redaktioneller aufwand ist eine ähnlich aktuelle newsseite anzubieten, aber ich bin mir sicher, dass ihr meine kritik als (vlt ein bisschen) konstruktiv seht und einen moment darüber nachdenkt. Danke :)

  • ha (22. April 2008) 

    Hallo Starcolm,
    Kritik stößt vor allem dann auf offene Ohren, wenn du sie an konkreten Beispielen festmachst. Zu deinem Dauer-Vorwurf, wir würden bei SPON abschreiben, kann ich nur sagen: Wir haben besseres zu tun, als 24/7 dort nach Artikeln zu suchen, die wir abschreiben könnten. Im Übrigen ist SPON häufig langsamer als wir, nur ein aktuelles Beispiel:
    Macnotes, 17. April
    SPON, 22. April
    Und die Kollegen lassen sich auch ‘mal gerne von uns inspirieren, Beispiel gefällig?

  • Mick (23. April 2008) 

    Macnotes ist A+++

    kleine Frage aber mal, habt ihr eventuell eine kleine Statistik bezüglich der iPhone/iPod touch Nutzung von eurem Angebot? Das würde mich echt einmal interessieren — ich werd ja kaum der einzigste sein ,)

Sag jetzt deine Meinung!