Alexander Trust, den 27. Februar 2007

Seine animierte Welt

YouTube
YouTube

Auf YouTube wurde ein Video veröffentlicht, das Stop-Motion-Animation zeigt und bereits dutzende Male angeguckt wurde: My Animated World.

Es könnte sich um eine virale Kampagne für einen niederländischen Gamesstore handeln. Sollte es aber tatsächlich Werbung sein, dann ist sie sehr aufwändig und sehr gut gemacht. Es musste einiges an Videomaterial aufgenommen werden, damit später im Raffer trotzdem fünf Minuten dabei herauskommen.

Das bewegte Bildmaterial in „My Animated World“ zeigt so etwas wie eine Retro-Utopie.


Ähnliche Nachrichten