Seine animierte Welt

YouTube

Auf YouTube wurde ein Video veröffentlicht, das Stop-Motion-Animation zeigt und bereits dutzende Male angeguckt wurde: My Animated World.

Es könnte sich um eine virale Kampagne für einen niederländischen Gamesstore handeln. Sollte es aber tatsächlich Werbung sein, dann ist sie sehr aufwändig und sehr gut gemacht. Es musste einiges an Videomaterial aufgenommen werden, damit später im Raffer trotzdem fünf Minuten dabei herauskommen.

Das bewegte Bildmaterial in „My Animated World“ zeigt so etwas wie eine Retro-Utopie.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 27. Februar 2007
  • Zuletzt aktualisiert am: 28. Februar 2021
  • Wörter: 72
  • Zeichen: 587
  • Lesezeit: 0 Minuten 18 Sekunden