Justin Long: Interview mit einem Mac

Die LA Times portraitiert Justin Long, der den Mac in der "Ja zum Mac"-Kampagne darstellt.

Justin Long, Foto: gdcgraphics (CC BY-SA 2.0)

Long berichtet von seinen anfänglichen Bedenken und der plötzlichen Bekanntheit, die ihm die Kampagne zumindest in den USA einbrachte. Das gehe soweit, dass er bereits auf der Straße als „Mac“ angesprochen werde und er die Leute daran erinnern müsse, dass er nur Darsteller in einem Werbespot sei. In dem Artikel erfährt man außerdem, dass fast 20 weitere Spots zusammen mit John Hodgman als „PC“ bereits gedreht wurden. Da bisher erst sieben Spots gezeigt wurden, dürfte die Kampagne uns also noch einige Zeit begleiten.

Mehr über Redaktion Macnotes:

Hinter diesem Account verbergen sich Artikel von manchen Ehemaligen, die nicht mehr namentlich genannt werden wollen, oder aber auch Beiträge, die bei einer Übernahme einer fremden Website aus Datenschutzgründen keinem Autor mehr zugeordnet werden konnten.

Metadaten
  • Geschrieben am: 14. August 2006
  • Zuletzt aktualisiert am: 27. Februar 2021
  • Wörter: 96
  • Zeichen: 648
  • Lesezeit: 0 Minuten 25 Sekunden