Umfrage: Sind faltbare Smartphones der nächste große Trend?

samsung-galaxy-fold - Samsung
samsung-galaxy-fold – Samsung

Apple hat als einer der wenigen großen Hersteller von Smartphone noch kein faltbares Modell im Angebot. Samsung und Huawei legen derweil schon kräftig vor. Verpasst Apple gerade das nächste große Ding?

Smartphones, die sich auseinanderfalten lassen und so ein Tablet ergeben, sind derzeit das absolute Hype-Thema in der Branche. Kaum ein Hersteller möchte hier ins Hintertreffen geraten, so mussten sich etwa die Manager von OnePlus einem starken Druck aus der eigenen Firma stellen, als sie entschieden, diesem Trend vorerst nicht zu folgen. Samsung indes hat zuerst losgelegt: Das Galaxy Fold wird im ausgeklappten Zustand über sieben Zoll Display bieten und soll so ein Tablet ersetzen, von den Kosten entspricht das aber auch einem Smartphone und einem Tablet in der Anschaffung. Das Modell von Huawei ist mit über 2.300 Euro sogar noch einmal deutlich teurer.

Sind faltbare Smartphones das nächste große Ding?

Gleichgültig ob Next Big Thing oder großer Flop, Apple ist mit einem faltbaren iPhone zumindest diesmal nicht zur Stelle, um einen neuen Trend zu begründen, obwohl man schon seit Jahren immer wieder entsprechende Patente angemeldet hat. Aber noch ist ja auch gar nicht klar, ob überhaupt einer draus wird.

Wir wollen von Ihnen wissen, wie Sie zum Thema faltbarer Smartphones stehen.

-> Link Zur Umfrage 

In der letzten Episode unseres Redaktions-Podcasts haben wir zudem den Falt-Hype diskutiert.

Sag jetzt deine Meinung!