Von Alexander Trust am 28.06.2013 (letztes Update: 28.06.2013).

Unity-Games auch für Xbox One

Xbox One
Xbox One

Der Anbieter der Grafik-Engine Unity (Pro 4) hat mitgeteilt, dass Entwickler ihre damit produzierten Spiele demnächst auch auf der Xbox One veröffentlichen können. Solche Entwickler, die von den Microsoft Studios verlegt werden, können die kostenpflichtigen Tools sogar gratis nutzen.

Die Partnerschaft wurde im Rahmen von Microsofts Build-Konferenz bekanntgegeben. Für die Xbox One will man spezielle Kinect-Features in der Engine verarbeiten und weitere Fähigkeiten der Xbox One abbilden.

Diejenigen Entwickler, die eine bezahlte Lizenz von Unity Pro 4 besitzen, werden zudem demnächst ein kostenloses Add-on zum Publishing im Windows Store erhalten. Developer können ihre Apps dann prinzipiell für Windows, Windows Phone, Xbox One und Xbox 360 nur über eine Engine entwickeln.

Sag jetzt deine Meinung!