Borderlands 2 für PC und Mac im Angebot für unter 8 Euro

Borderlands 2

Der Ego-Shooter Borderlands 2 ist aktuell für nur 10 US-Dollar, ca. 7,89 Euro für Windows PC und Mac OS X im Angebot.

Borderlands 2* ist Teil des Sizzling Summer Sales im Mac Game Store. Als Käufer erhält man die Möglichkeit das Spiel herunterzuladen und zusätzlich einen Lizenz-Code. Diesen kann man aber direkt in Steam eingeben und das Game dort herunterladen. Da es sich bei Borderlands zwei mittlerweile um eine Steamplay-Version handelt, können auch Windows-Gamer den Shooter im Mac Game Store zu diesen Konditionen kaufen.

Windows-Käufer sollten allerdings nicht erschrecken. Nach dem Einlösen des Codes wird einem angezeigt man habe die Mac-Retail-Version erstanden. Doch alle „Neukäufe“ von Aspyr- oder Feral, die „schon jetzt“ Steamplay-Versionen sind, werden entsprechend behandelt. D. h. neben Borderlands 2 gibt es noch einige weitere Spiele im Sizzling Summer Sale, die auch für Windows-Käufer interessant sein könnten.

Weitere Mac- und PC-Angebote

Batman: Arkham City in der Game-of-the-Year-Edition ist im Mac Game Store für 19,98 US-Dollar zu haben, allerdings „nur“ für den Mac. Einen Registrierungsschlüssel, der sowohl für Windows als auch für OS X funktioniert, sollten Gamer für Assassin’s Creed 2 in der Deluxe Edition* erhalten. Im Mac Game Store gibt es das Spiel für derzeit 9,98 USD (bei Steam selbst kostet die Steamplay-Version 14,99 Euro). Auch Assassin’s Creed Brotherhood* gibt es für 14,98 US-Dollar. Da es sich ebenfalls um eine Steamplay-Version handelt, können Käufer den Code aus dem Mac Game Store nutzen, selbst wenn sie keinen Mac haben.

Das Point-and-Click-Adventure A New Beginning (ebenfalls Steamplay) und viele weitere Games sind Teil des Sizzling Summer Sale. Stöbern hilft, und als Windows-Nutzer solltet ihr bei Steam kontrollieren, ob ein Spiel als Steamplay-Version zu haben ist.

Zahlen lässt sich mittels Kreditkarte oder PayPal.

* = Affiliate.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 26. Juni 2013
  • Zuletzt aktualisiert am: 26. Juni 2013
  • Wörter: 277
  • Zeichen: 1914
  • Lesezeit: 1 Minuten 12 Sekunden